Schlüsselhalle

Die TeraSteel-Hallen sind ein modulares Produkt, das haltbar, leicht zu montieren, leich zu verlegen, und anpassungsfähig für eine Vielfalt von Anforderungen und Bedürfnisse ist.

TeraSteel bieten Sie Lösungen für schlüsselfertige Hallen:

  • Strukturdesign 
  • Herstellung
  • Montage

Halle Sitz + Lager

Optionen:

  • eine partielle Etage (Entresol) für Büros kann geschafft worden
  • auf Anfrage kann man Leuchten und Rauchloche addieren

Mögliche Anwendungen:

  • Lagerhallen
  • Produktionshallen
  • Großautoservice
  • Supermarkethallen
  • Landwirtschaftlicher Bauernhof
  • Getreidelagerhallen

Produktionshallen

Der Bausatz enthaltet:

  • Struktur aus verzinkter Profile
  • Sandwichplatten für Wände
  • Sandwichplatten für Dächer
  • Folienelemente (Flashings)
  • Schrauben für Montage

Mögliche Anwendungen:

  • Autoservicehallen
  • Garagehallen
  • Gebäude für kleine Werkstätte
  • Minimarkethallen
  • provisorische Gebäude
  • Schuppenhallen

Das System enthält:

  • Gründungsprojekt, MDRAP-gestempelt und -geprüft
  • das Projekt zur Widerstandsfähigkeit der metallischen Strukturen mit einem Stempel eines zertifizierten MDRAP-Auditors, Forderung A2;
  • Sandwichplatten mit PUR- oder PIR-Schaum oder basaltischer Mineralwolle für die Verschlüsse (Wände und Dach);
  • Abdeckzubehör aus Blech lackiert mit Polyesterfarbe;
  • PVC- oder Aluminium-Tischlerei in jeder vom Kunden gewünschten Konfiguration;
  • Leuchte, Entrauchhauben mit täglichem Belüftungssystem;
  • industrielle Sektionaltore mit manuellem oder elektrischem Antrieb;
  • Balken und Pfosten aus verzinkten Profile;
  • horizontale und vertikale Widersprüche;
  • Pfannenreihen an jedem Hang;
  • Reihen von Fassadenstangen zum Klemmen der Platten;
  • Platten, Zwickel am Fuß der Stange und Verbindungsstücke zwischen allen Hauptfestigkeitselementen;
  • hochfeste Griffschrauben mit hoher Widerstände, Gruppe 8.8;
  • technische Unterstützung von Designern und Projektmanagern.

Die Produkte, die eine metallische Halle bilden, sind:

  • Gewölbte Profile mit dünner Wände, Typ C, Sigma, Z und U mit einer Dicke zwischen 1 und 4 mm;
  • Die Verbundknoten aus dicker Folie (6-25 mm), verarbeitet und geschutzt mit einer Zinkschicht;
  • Die Zusammensetzungsmitteln – metrische Schrauben zwischen 8 und 30 mm, geschutzt von einer Zinkschicht;
  • Die Gebäudehülle, die aus Bausysteme Typ thermoisolierter Platten mit Schaum, gewölbter Folie oder Hüllen zusammengesetzt worden kann;
  • Das Zubehör für die Maskierung der Fuge zwischen Hüllteile aus vorgestrichene verzinkte Folie zwischen 4 und 6 mm;
  • Andere Produkte: PVC- oder Aluminium-Zimmerei, industrielle Türen (alle Größen und Formen), Rauch- und Ventilationhauben, Leuchte aus Polykarbonat, Vorhangwände usw.
  • Die Hauptvorteile der metallischen Struktur im TeraSteel-System sind die Haltbarkeit in Zeit, der Korrosionsschutz, und die schnelle Montage/Entfernung.

Die Vorteile des TeraSteel-Hallensystems

  • geringer Stahlverbrauch, der die Baukosten senkt (EUR/m2)
  • die Anzahl der Infrastrukturarbeiten (Graben, Eingießen von Beton, Bewehrung usw.) ist niedriger als bei der klassischen Lösung (Europrofil oder Vierkantrohr).
  • langlebige Materialien, niedrige Wartungskosten
  • einfache Installation, hohe Modularität
  • „grüne” Gebäude mit reduziertem CO-2 Fußabdruck
  • können leicht demontiert und verlagert werden